Ein kleines Kanalschwimmer-Lexikon

Es sind 52 Einträge im Lexikon.
Alle | A | B | C | D | E | F | G | H | K | M | N | O | Q | R | S | T | U | V | W | Z

R

Begriff Definition
Rasierschaum

Warum auch immer, Rasierschaum soll nach einer Begegnung mit Quallen helfen.

Regeln des Kanalschwimmens

Die Regeln des Ärmelkanals sind ziemlich wahr und lauten:

  1. Der Kanal ist niemals freundlich zu dir
  2. Es ist kalt, du wirst zittern
  3. Versuch nicht zuviel Salzwasser zu schlucken
  4. Du musst aus jedem Armzug den letzten Zentimeter herausholen
  5. Rhytmus reduziert Anstrengung
  6. Setz eine Hand vor die andere, bis du Land berührst
  7. Denk an alles, nur nicht daran, wie lange noch
  8. Das Wasser macht was es will
  9. Hör niemals auf, Dich gegen das Ertrinken zu wehren
  10. Selbst wenn Du alles richtig machst, gibt es keine Gewissheit
Rekorde

Für manche erscheint es wichtig, wer denn nun der Schnellste war. Lange Zeit war es Chad Hundeby bis Christoph Wandratsch es im zweiten Anlauf geschafft hat. Ein anderer Weltklasseschwimmer, Petar Stoychev, hat nun mit 6:57 die 7 Stunden-Marke durchbrochen. Rekorde werden aber für alles mögliche auf den Seiten der Organisationen gesammelt: älteste Frau/Mann, schnellster Delphin-Schwimmer, längste Zeit (28 Stunden) etc. .
Aber sind Rekorde denn wirklich wichtig?

Richtung

Seit ca. 10 Jahren ist nur noch die Richtung England - Frankreich möglich. Vorher gingen beide. Einzige erlaubte Möglichkeit, den Ärmelkanal von Frankreich zu überqueren, ist vorher von England zu starten (Doppelüberquerung).

Glossary 2.64 is technology by Guru PHP